Unsere Welpen wachsen innerhalb unseres Rudels auf, wo sie schon im jüngsten Alter verschiedenste Charaktere kennenlernen. Sie haben Kontakt zu Kindern und fremden Menschen, so dass sie zu ausgeglichenen Junghunden heranwachsen können.

 

Mit sechs Wochen werden die Welpen einem Welpentest durch einen Dritten unterzogen, in ihrer Frühprägephase werden sie bereits mit akustischen und optischen Reizen vertraut gemacht. Auch gewöhnen wir sie schon zu diesem Zeitpunkt spielerisch an Dummys.

 

Die Hündin wird, ebenso wie alle unserer Hunde, gebarft, womit auch die Welpen aufwachsen sollen.

 

Unser Zuchtziele sind Gesundheit, Wesensfestigkeit, Arbeitsfreude und Temperament, daneben aber dennoch eine Bereitschaft zur Unterordnung und Leichtführigkeit.

 

Die Welpen werden nur

 

- gesund

- gechipt

- entwurmt

- geimpft

- bestens sozialisert und geprägt

- vom Zuchtwart abgenommen

- nach einem Welpentest

 

an Menschen mit retrievergerechtem Lebensstil abgegeben.